:: Aktuelles

Veranstaltungen

Gruppen

 



Veranstaltungskalender der GÖP

HERZLICH WILLKOMMEN IM BUNTHAUS!

Öffnungszeiten und Informationen zum Elbe-Tideauenzentrum Bunthaus:

Winterhalbjahr bis zum 31. März (2013 nur bis 24. 03.), immer sonntags von 11-17 Uhr;
Sommerhalbjahr (01. April bis 31. Oktober) Samstag, Sonn- und Feiertage 11:00 18:00 Uhr
Neben der Ausstellung zum Lebensraum Tideelbe, Infos und einer kleinen Präsenzbibliothek (nicht nur) für Kinder, bekommen Sie in unserem Vereinscafe immer auch Getränke und Kuchen (in der Regel alles Bio).
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Sie erreichen uns stündlich mit dem Bus 351 ab S-Wilhelmsburg oder mit dem Auto, BAB 1, Abfahrt Stillhorn, Richtung Moorwerder.
Auf Voranmeldung öffnen wir das Bunthaus für kleine und große Gruppen jederzeit auch unter der Woche, hierbei gern mit einem auf Ihre Ansprüche zugeschnittenen Programm wie z.B. Exkursion, Schulklassenprogramm, Kita-Angebot etc. (siehe Gruppenprogramm). Einfach anrufen unter
Tel. 750 628 31 (Infozentrum)


Treffpunkt für Exkursionen und Veranstaltungen ist - sofern nicht anders angegeben - immer unser Elbe-Tideauenzentrum Bunthaus.




Runter vom Sofa - raus in die Natur!





Unser Programm 1. Jahreshälfte 2016


Sonntag,Wanderung durch den letzten Urwald Hamburgs
01.05.2016Wandern Sie mit uns durch die Süßwassertideaue Heuckenlock
12:15 Uhrund erleben Sie den letzten Urwald Hamburgs.
Treffpunkt ist an der Bushaltestelle Heuckenlock um 12:15 Uhr,
Ende der Exkursion ist ca.14.00 Uhr im Elbe-Tideauenzentrum Bunthaus.
Kosten: 3,- /Erw., 2,- /Kind

Freitag,Die Boberger Niederung III: Die Terrassen
20.05.2016Erfahren Sie mehr in einer weiteren Exkursion mit dem Geschäftsführer des
17:00 Naturschutzverbandes GÖP e.V. Kai Schmille im Rahmen einer Reihe der
20.00 UhrStaatspolitischen Gesellschaft über die Boberger Niederung.
Heute: Die Terrassen.
Anmeldung und weitere Infos unter 040 / 236 48 33-11
(Veranstaltung der Staatspolitischen Gesellschaft e.V. - www.sghamburg.de).
Kosten: 10,-

Montag,Die Hamburgischen Naturschutzgebiete
23.05.2016Hamburg verfügt über 32 Naturschutzgebiete. Welche Ziele werden mit ihnen
18:00 verfolgt? Wie werden sie ausgewiesen? Was sind Pflege- und Entwicklungspläne?
20.00 UhrWelche weiteren Naturschutzgebiete sind möglich?
Eine Vortragsreihe mit Kai Schmille, dem Geschäftsführer
des Naturschutzverbands GÖP e.V.
Anmeldung und weitere Infos unter 040 / 236 48 33-11
(Veranstaltung der Staatspolitischen Gesellschaft e.V. - www.sghamburg.de).
Kosten: 5,-

Mittwoch,Die Boberger Niederung IV: Die Marschwiesen
25.05.2016Erfahren Sie mehr in einer weiteren Exkursion mit dem Geschäftsführer
17:00 des Naturschutzverbandes GÖP e.V. Kai Schmille im Rahmen einer Reihe
20.00 Uhrder Staatspolitischen Gesellschaft über die Boberger Niederung.
Heute: Die Marschwiesen.
Anmeldung und weitere Infos unter 040 / 236 48 33-11
(Veranstaltung der Staatspolitischen Gesellschaft e.V. - www.sghamburg.de).
Kosten: 10,-

Samstag,Sommer im Naturschutzgebiet Heuckenlock
18.06.2016Exkursion durch das Naturschutzgebiet Heuckenlock im Rahmen des
16:15 Langen Tages der Hamburger Stadtnatur.
18:15 UhrErleben Sie eines der schützenswertesten Gebiete Hamburgs und entdecken Sie
die gezeitengeprägte einzigartige Natur, wo manche sie nicht erwarten:
in Hamburg-Wilhelmsburg unweit von Urbanität und Hafenindustrie.
Treffpunkt ist an der Bushaltestelle Heuckenlock um 16:15 Uhr.
Anmeldung bei Langer Tag der StadtNatur,
Kosten: 3,-/Erw., 2,- /Kind

Sonntag,Die Elbe von der Elbe aus
19.06.2016Naturschutzpolitische Barkassenfahrt im Rahmen des
10:00 Langen Tages der Hamburger Stadtnatur von der Speicherstadt zur Bunthäuser
13:00 Uhr Spitze mit dem Geschäftsführer des Naturschutzverbands GÖP, Kai Schmille.
Mit Blick auf Hafen- und Industrieanlagen und Natur pur fahren wir die Norderelbe
hinauf und informieren über die Elbe, die wertvollen Süßwasser-Tideauen und
letzte Auwaldflächen sowie über Möglichkeiten und Vorhaben für natürlichere
Flussufer im Einklang mit dem Hochwasserschutz.
Anmeldung bei Langer Tag der StadtNatur,
Kosten: 21,- /Erw., 12,- /Kind
In Kooperation mit der Stiftung Lebensraum Elbe

Sonntag,Die Elbe von der Elbe aus
03.07.2016Manches sieht vom Wasser anders aus, als vom Ufer. Deswegen nähern wir uns
09:00 auf dieser Exkursion vom Schiff aus dem Ökosystem Elbe. Von der Speicher-
12:00 Uhrstadt aus machen wir uns auf über die Billwerder Bucht, die Auenlandschaft
der Norderelbe bis zur Bunthäuser Spitze, vorbei an Schweenssand und
Heuckenlock zurück über den Reiherstieg in die Speicherstadt.
Wir wollen den Naturraum Elbe verstehen und uns mit Schutzmaßnahmen und
Umweltpolitik vertraut machen.
In Kooperation mit der Staatspolitischen Gesellschaft und der
Stiftung Lebensraum Elbe.
Anmeldung und weitere Infos unter 040 / 236 48 33-11
(Veranstaltung der Staatspolitischen Gesellschaft e.V. - www.sghamburg.de).
Kosten: 21,-

Sonntag,10 Jahre Bunthaus
17.07.2016Feiern Sie mit uns das 10jährige Jubiläum
11:00 Uhrdes Elbe-Tideauenzentrums Bunthaus!




Wenn Sie unser Bunthausprogramm mit den Veranstaltungen des Elbe-Tideauenzentrums künftig zugesandt bekommen möchten, melden Sie sich bitte bei uns. Wir nehmen Sie
gern in unseren Verteiler auf.

Sie erreichen uns per E-Mail unter